project image

Motiv Krafttiere im Hinblick auf die Kunst des Tätowierens

Catherina Gronemeyer

Mein Bachelorthema trägt den Namen „Motiv Kraft Tiere im Hinblick auf die Kunst des Tätowierens“. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, Krafttiere für Kunden zu entwerfen und umzusetzen, soweit es der lockdown ermöglicht hat. Ein Krafttier ist nach traditionell  nach neoschamanischer Ansicht ein Geist in Form eines Tieres, der die Menschen auf ihrer Lebensreide begleiten und sie stärken soll. Der Kurzfilm ist ein wichtiger Bestandteil meines Bachelorprojekts. Er zeigt die Planung, Umsetzung und Entstehung des Polarfuchs-Motivs auf JH’s Wade. Der Film soll den Zuschauern einen kurzen und kompakten Überblick über den Entstehungsprozess eines Tattoos verschaffen und zeigt gleichzeitig eines der geplanten Tattoomotive.  Ich habe mich für dieses Thema entschieden, da ich in meinem Projekt gerne Tiere tätowieren wollte und mich das Thema Spiritualität und Neoschamanismus bereits vorher interessiert hat.

×

Catherina Gronemeyer

Where do you see yourself in 20 years?

Als Tätowierer, hoffentlich immer noch in meinem jetzigen Studio!

What was the most challenging experience during your studies?

Ich musste loslassen von alten Gewohnheiten und mich überwinden, neue Dinge ausprobieren was mir zu Beginn sehr schwer fiel, was aber auch Sinn des Studiums war und was mich viele neue Techniken lernen lassen hat.

What advice would you give to students who just started studying in your programme?

Lass dich auf alles ein, was auf dich zukommt! Sei offen für Neues :)

Have you changed during your studies? How?

Ich habe viele neue Dinge gelernt, ich bin selbstbewusster geworden in dem was ich mache. Ich habe gelernt über meinen Schatten zu springen und mich auf neue „Abenteuer“ einzulassen.

How are you going to celebrate your graduation?

Mit ganz viel Wein und Sekt :D

Say hi!

Jekaterina Dibanina