project image

Kreativität – In Spirit

Lisa Heeren

Der tägliche Kampf der Studierenden und Dozent:innen: Wie lässt sich der kreative Impuls halten? Es gibt immer jemanden, nur wenige Klicks entfernt, der es besser gemacht zu haben scheint. Etwas muss geschehen. Nur das sogenannte Dranbleiben hilft. Dann entwickelt sich Haltung, auch Vertrauen in die eigenen Möglichkeiten, und: Zuversicht. Lisa Heeren sagt: „Man muss einfach machen“. Die Erwartungen steigen mit dem Tun im Prozess. Der bereichert sich stets selbst. Die Gefahr zu scheitern, gehört immer dazu.

Say hi!

Tim Moritz Kühle