DE EN

TURN THE TIDE (if you turn the tide you can change things to the better) – nur, wer den Mut aufbringt, Dinge zu ändern, kann sie zum Besseren wenden. Die Bachelor- und Master-Absolvent:innen der University of Europe for Applied Sciences laden herzlich an zwei Terminen zu besonderen Ausstellungen in den Studiengängen Film & Motion Design, Illustration, Fotografie, Kommunikationsdesign, Game Design, Visual & Experience Design und Innovation Design Management ein: archiv.ue-germany.com/exhibition. Zur hybriden Ausstellung öffnet der Fachbereich Art & Design seinen Campus in Berlin am Freitag, 28/01/2022 und den Hamburger Campus am Freitag den 04/02/2022. Freunde von Kunst und Design sind herzlich dazu eingeladen, diesen wichtigen Schritt mit uns zusammen virtuell zu gehen und die Abschlussarbeiten unserer Bachelor- und Master- Absolvent:innen aus Hamburg, Berlin und dem Innovation Hub in Potsdam zu erkunden.

Die Absolvent:innen zu dem von ihnen konzipierten Motto: „TURN THE TIDE bedeutet übersetzt das Blatt wenden und steht sinnbildlich für den Zeitgeist einer turbulenten Epoche. Der Abschluss, in Form dieses bedeutenden Ereignisses, stellt uns vor neue Herausforderungen und Aufgaben auf den unterschiedlichen Wegen, die wir gehen werden. Unser Motto gibt die inneren Intentionen wieder, die für uns ausschlaggebend sind. In diesem Sinne begehen wir die Vernissage mit einer neuen Aufbruchstimmung.“

HYBRID

BA/MA EXHIBITION:

Turn the Tide

Freitag, 28/01/2021 (Berlin)

Freitag, 04/02/2021 (Hamburg)

Absolvent:innen


Hamburg BA
Aflissah Yoshua, Baldwin Ferenc Bela, Bartsch Laura, Breckwoldt Luca, Bull Theresa, Choi Euncho, De Groot Sarah, Dehmel Beatrix, Dueñas Alessandra, Fehr Vincent Marvin, Glienke Antonia, Groß Sina, Haupt Marla, Hayduk Laureen, Hendel Hero, Höhnk Niklas, Jahnke Jon, Jahns Lukas, Karapiperi Maria, Katz Christian, Kossmann Felix, Lehmann Olivia, Mayerhofer Lea, Medovyy Michael, Mensing Anna, Moscher Oliver, Mucks Marieke Müller Jacqueline, Nikolajeva Margarita, Reichelt Sophia, Reichert Tim, Reinhard Michelle Remstädt Sophie, Repetilo Roman, Schnebbe Andra, Schneider Sabine, Schümann Franziska Struck Frederike, Teschemacher Monalea, Thiele Vanessa, Wolf Sarah, Zur Linde Franziska

Berlin BA
Amit Heyman, Ana Govc, Anna Lena Hoyler, Annalena Schulz, Ben-Kevin Domke, Cagatay Aydin ,Carla Rother, Carlo Dominic Soots Chávez, Carmel Alabassi ,Chantal Marie Biwersi ,Christopher Bukal Chilicuisa, Cindy Köhler, Cristina Manuele, Deren Saylik, Dilara Yildirim, Donghoon Kang, Emilia Holstein, Emily Kammüller, Francesca Fromme, Frederic Wendt, Frederik Willmann, Giulia Roncari, Gjemel Likaj, Hariharan Anpalagan, Helen Gillert, Iona Liddle, Isabel De Urquia Lara, Jacqueline Shanice Ludwig, Jawad Srour, Jennifer Presche, Jordan Murphy, Julia Oram, Juliane Riediger, Laura Maria Görner, Laura Meckelburg, Léo Rey, Lina Krug, Lorenz Weiland, Louis Adejumo, Mara Stäbert, Marco TapiaSaavedra, Marian Himburg, Marta Abadia Garcia,Mathias Voigt, Maxim Adejumo, Maximilian Kinney, Melis Celikel, Merle Cooper, Milena Gerber, Mona Schüler, Narmina Velidzanov, Natalie Davis,Nhat Ha Tran, Nicolas Vogelbusch, Oskar Frabrity, Ousama Andari, Phillip Oliver Gordziel, Robert Ritter, Robin Vanessa Struss, Samartha Ingle, Saskia Schäfer, Selma Radzivanovich Rodriguez, Shir Zilberstein, Süveyda Halici, Teona Kokhodze, Theodore Corallo-Titus, Tilia Dahlke, Tim Bentlin, Tino Liesen, Tung Cao, Ülkü Dilan Güzel, Weam Al-Kubati, Xinyi Tan, Yunxu Sang

Berlin MA
Alrabadi Taimour Bashar Eid, Alzeyat Ahmed, Arango De LarraÑaga Felipe, Chukwuebuka Emenike, Cordeiro Moraes Juliana, Dessimoz Maria Denise, Elliott Charis Allene, Freitas Thays, Ghadirinasab Arefeh, Hoy Katherine, Iregui Acosta Carmen Elisa, Jagadeesh Karri, Jantarsook Suteemon, Ka Wing Vivian Lu, Kabirimajd Sepehr, Kassab Maria, Kaur Amandeep, Kim Jungwon, Krastev Martina, Ladrón de Guevara Baeza Jedibe Halit, Liu Yan, Singh Aryan Tsang Ka Pik, Wagler Rachelle

Innovation Hub MA (Potsdam)
Abdulla Elkiswani, Abel Kesen Mathew, Abhishek Pal, Adviye Dermus, Akshay Lathiya, Amal Kattekuzhiyil Biju, Amrita Dutt, Binoy Babu, Elena Del, Elisa Roldan Restrepo, Hannah Raikes, Jairo Mauricio Abad Machado, Jesse William Hammond Metcalfe, Lara Waked, Manasi Rajendra Pandkar Manvi, Natalia Gomez, Nippun Bhalla, Nishanth Kumar Palahalli Kumar, Petra Varkonyi, Riya Choudhary, Ruben Babu, Satyaki Yadav, Sheilla Najjuko, Xiru Wang

Hintergrund

Geplant ist zum ersten Mal eine hybride Vernissage und Ausstellung. Beide Veranstaltungen können digital besichtigt werden – Dank der Plattform ArchivUE, können alle Arbeiten der Studierenden nun auch dauerhaft der Öffentlichkeit und der Fachwelt präsentiert werden. Die vielseitigen Themen spiegeln nicht nur den Zeitgeist in unserer durchgerüttelten Welt wider, sondern beschäftigen sich auch mit noch nicht besprochenen, aber bedeutend relevanter werdenden Themen.

Ausblick

Mit der sich mittlerweile erfolgreich etablierten Plattform ArchivUE ist ein innovatives, standortübergreifendes und technisch anspruchsvolles Archiv gelungen, in welchem Abschlussarbeiten der Studierenden des Fachbereichs Art & Design langfristig gesammelt und präsentiert werden. Neben einer Ausstellungs-Architektur wird die Plattform durch eine KI (künstliche Intelligenz) und intelligenten Suchfunktion erweitert. Die Erweiterung des Fundus der vorhergehenden Absolvent:innen, sowie studentische Arbeiten mit renommierten Kooperationspartner:innen und national wie international prämierten Arbeiten werden nun auf dieser Plattform ebenfalls vorgestellt.

Realisierung

In diesem Abschlussjahrgang haben sich zum vierten Mal eine Gruppe von Studierenden und Alumni der UE dem Forschungsprojekt unter der Leitung der künstlerischen-wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen Evelyn Solinski und Steffen Klaue sowie Prof. Dr. Lauritz Lipp angeschlossen. Zusammen mit den Studierenden Amit Heyman, Pia Röspel sowie den Alumni Dennis Josek, Alexander Mosorow haben sie die Plattform ArchivUE weiterentwickelt.

Turn the Tide zeigt auf, wie die Künstler:innen sich ausdrücken, sich entwickeln und für eine neue Vorstellung von Miteinander stehen.

Keyvisual

Amit Heyman

University website

ue-germany.com

Site Notice and Privacy Policy