project image

XENARIO – Das Spiel

Mey Plagmann & Maguli Pajung

Ist Speziesismus nicht dasselbe wie Rassismus und Sexismus? 
Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Gemeinsam setzten sich Mey Plagmann und Maguli Pajung in ihrer Bachelorarbeit damit auseinander, inwieweit sich mithilfe von Speculative Design ein Sozialexperiment durchführen lässt. Dabei werden sowohl ethische als auch philosophische Fragen aufgegriffen:
 Wissen wir wirklich, wie die Welt funktioniert? 
Ist die Trennung zwischen Tier und Mensch richtig?
 Vielleicht ist alles, was wir zu wissen glauben und für richtig halten, nur ein Irrtum? XENARIO ist ein Spiel, welches genau diese Fragen stellt. In unterschiedlichen Zukunftsszenarien werden die Spieler:innen mit Entscheidungen konfrontiert, die dazu auffordern, sich mit Fragestellungen rund um die Xenotransplantation und den damit verbundenen Tierrechten auseinanderzusetzen. Ziel dieses Spiels ist, dass sich jede:r Spieler:in Gedanken darüber macht, inwiefern das eigene Handeln Auswirkungen auf die Zukunft hat.

×

Mey Plagmann & Maguli Pajung

Das Studium führte uns beide zusammen und schnell bemerkten wir, dass unsere Arbeitsweisen sehr gut miteinander harmonierten. Gemeinsame Arbeiten und Projekte beruhen immer auf Zuverlässigkeit und gegenseitigem Vertrauen. Daher war uns klar, dass wir gerne unser Bachelorprojekt gemeinsam machen wollten, um aus diesem sehr komplexen Thema das Maximale herausholen zu können und möglichst viele verschiedene Perspektiven zu haben. Wir haben eine Vision, dass wir zu zweit Großartiges erreichen können, und teilen unsere Erfolge gerne miteinander.

Where do you see yourself in 20 years?

Wir haben keine genaue Vorstellung, was uns in den nächsten 20 Jahren erwarten wird oder wo wir arbeiten werden. Wir planen nicht so weit voraus. So ist das Leben doch viel aufregender! Was wir jedoch wissen, ist, dass wir in Zukunft zusammenarbeiten und unsere Ideen gemeinsam weiterentwickeln möchten.

What is a good design for you?

Ein gutes Design sollte nicht nur gestalterisch beeindruckend sein, sondern muss auch eine funktionale Rolle übernehmen. Dieses muss nachhaltig und sinnvoll sein. Die Welt hat bereits ein Konsum- und Müllproblem und es darf nicht noch mehr schnell Vergängliches produziert werden.

Who or what inspires you?

Uns inspirieren Arbeiten, die über den Tellerrand hinausblicken; Themen, die Menschen berühren und nicht nur ästhetisch ansprechen, sondern zum Nachdenken anregen. Deshalb möchten wir uns auch in Zukunft an Projekten beteiligen, die uns nicht vergessen lassen, dass Design und Kunst nicht nur eine Leidenschaft sind, sondern auch eine Einstellung.

Say hi!

2 comments in total

mey.plagmann. 2021-02-15 13:37:33

Max

Ella 2021-02-15 13:35:10

He's ihr beiden, cooles Projekt und eine fortschrittliche Idee! Sehr futuristisch und super Design. Danke euch🙏

Lieyijia Du